Die Verrohung der Sprache- eine Laudatio oder warum das Klimacamp Leipziger Land voller „extremistischer Gutmenschen ist, die terroristisch argumentieren.“

 

Es ist gemeinhin bekannt, dass wer in der Politik auffallen will, dieses Ziel leicht mit besonders drastischen Formulierungen zu erreichen vermag.
Das war bereits vor dem Aufkommen der Partei so, die man in Teilen als Wiedergänger der Nazis bezeichnen kann. Das Auftreten dieser Partei hat aber die an vielen Stellen dünne Firnis der Zivilisation beseitigt und den Blick auf das Eigentliche frei gelegt – auf das Geschrei und Gezänk und die aberwitzigsten Vergleiche. Weiterlesen „Die Verrohung der Sprache- eine Laudatio oder warum das Klimacamp Leipziger Land voller „extremistischer Gutmenschen ist, die terroristisch argumentieren.““