Die Unmöglichkeit der Kommunikation.

Unter einem Artikel zum Thema Klimawandel auf meiner Pinnwand fand sich folgender Kommentar:

„Wahrscheinlich denkst du die AfD ist daran Schuld, neine das sind deine Kumpels die Globalisten die verändern das Wetter mit HAARP und Chemtrails und du understützt diese kriminelle Bande, zie mal deinen Kopf aus deinemArschraus dass du sehen kannst was vor sich geht 😨😖🤮“

Weiterlesen „Die Unmöglichkeit der Kommunikation.“

Advertisements

Döbeln – ein Anschlag

Ich hab lange überlegt ob ich etwas schreibe, zumal die Chance falsch verstanden oder fehlinterpretiert zu werden denkbar hoch ist. Ich will es dennoch tun.

In allen Zeitungen von der Süddeutschen bis zur Ostseezeitung war Thema, dass es eine mutwillig herbeigeführte Explosion vor einem AfD Büro in Döbeln gegeben hat.
Auch hier ist die Debatte bemerkenswert, weswegen ein Blick auf Fakten, Einordnung und Debatte lohnt.

Weiterlesen „Döbeln – ein Anschlag“

2019 – Es wird ein ernstes Jahr in Sachsen.

Gastbeitrag von Wolfgang Wetzel, Zwickauer Sozialarbeiter.

Sie werden das gleiche tun wie bisher, aber sie werden es noch entschiedener und rücksichtsloser tun. Wahrheit werden sie Lüge nennen und Lüge Wahrheit. Die totale Herrschaft, die sie anstreben, werden sie „Wille des Volkes“ nennen.
Sie werden unter die Gürtellinie gehen. „Ende der Political Correctness“ werden sie es nennen, wenn sie Verleumdungen und Verfälschungen, einseitige Darstellungen, Auslassungen und Zuspitzungen in den Dienst ihrer Sache stellen.

Weiterlesen „2019 – Es wird ein ernstes Jahr in Sachsen.“

Sächsische Verhältnisse reloaded.

Manchmal ist es mitunter viel zu leicht, das Geschehen in Sachsen zu kritisieren.

Der nächste Fall ist ein perfektes Beispiel, da er bekannte Klischees aneinanderreiht, aber er ist eben doch auch irgendwie charakteristisch. Weiterlesen „Sächsische Verhältnisse reloaded.“

Wahljahr 2019 – ein persönlicher Text.

2019 ist Wahljahr in Sachsen. Gewählt wird Europa und Kommunal und im September der neue Landtag. Es wird ein entscheidendes Jahr für Sachsen und die weitere Entwicklung. In welche Richtung wird es gehen? Werden die rechtsgerichteten Kräfte, deren Ziel die Verklärung der Vergangenheit ist zunehmen oder nicht? Wo sind die großen gesellschaftlichen Entwürfe und politischen Konzepte, die sich nicht im Klein- Klein erschöpfen sondern sich wagen die großen gesellschaftlichen Fragen der Zeit anzugehen? Die Frage danach wie der wachsenden Ungleichheit begegnet werden kann? Der Frage danach wie wir es schaffen Städte für Alle zu erhalten, bezahlbaren Wohnraum, Freiräume und Sicherheit?

Die große Frage in welcher Gesellschaft wollen wir leben und was ist unser eigener Anteil. Und da wo alles in Bewegung erscheint bin ich zum ersten Mal am Zweifeln. Weiterlesen „Wahljahr 2019 – ein persönlicher Text.“

Herz statt Hetze – ein Rant und eine bitte an die Medien

Herz statt Hetze am 21.10. – ein Rant von mir und Irena Rudolph-Kokot.

Ich bin ganz begeistert davon, wie viele Politiker*innen aller Parteien sich bemüßigt fühlen wohlwollende Aufrufe zu schreiben, wie wichtig es sei Morgen in Dresden Gesicht zu zeigen, für die Demokratie. Weiterlesen „Herz statt Hetze – ein Rant und eine bitte an die Medien“

Unteilbar und Sachsen.

Ja, die Demonstration #unteilbar, vielleicht die größte Demonstration dieser Art in Deutschland, war ein ermutigendes Zeichen. 9 Millionen Menschen in Deutschland engagieren sich in der Flüchtlingshilfe und es zeigt, dass viele Menschen nicht mehr bereit sind zu schweigen wenn Hass und Hetze laut werden.

Weiterlesen „Unteilbar und Sachsen.“