GlobaLe, wie ein globalisierungskritisches Filmfestival Putin Propaganda verbreitet.

Am 18.08. wurde in Leipzig auf einem globalisierungskritischen Filmfest der Film „Ukraine on Fire“ von Oliver Stone gezeigt. Dieser Film darf mit gutem Gewissen als das ideologisierte Weltbild von Putin bezeichnet werden.

Neben den Film hatten die Macher 2 besondere Gäste eingeladen: Zum einen Iwana Steinigk vom Verein „Zukunft Donbass“ und zum anderen Reiner Braun, der jedoch abgesagt hatte.

Steinigk gibt regelmäßig Sendern am Verschwörungsrand Interviews und wird aufgrund ihrer Haltung von den Freien Sachsen hofiert. Zu ihrem Freundeskreis gehören AfD Politiker, sowie etliche Unterstützter des russischen Angriffskrieges.

Deutlich ist, dass es also nicht um eine kritische Diskussion des Filmes ging sondern um die affirmative Verstärkung der Behauptung, dass faktisch die Nato für den Krieg verantwortlich ist.

Einer der Macher des Filmfests alias Mike Nagler hatte dazu bereits vorab in seinen Blog formuliert, dass Russland alle diplomatischen Mittel ausgeschöpft hätte und quasi von der Ukraine zum Krieg „genötigt“ wurde. Es sei zudem mehr als verständlich, dass Russland jetzt Frieden schaffen wolle.

Eine sehr einseitige Parteinahme, verbunden mit der Übernahme russischer Propaganda und damit auch der Rechtfertigung von Kriegsverbrechen.

Problematisch wird dies dadurch, dass das seit Jahren bestehende Filmfest auch durch die Stadt Leipzig gefördert wird und auch eine Reihe anderer Institutionen Partner sind.

Die Stadt hat sich gestern davon distanziert. Deutlich wurde aber auch, dass es offenbar weder ein Kuratorium, noch eine Abstimmung über das Programm gibt.

Und ja eine Demokratie hält das aus. Sie muss aber nicht aushalten, dass russische Propaganda auch noch öffentlich gefördert wird.

Gestern kam es dann auch zu Rangeleien und Auseinandersetzungen am Rande des Films. Der Veranstalter hat es trotz Kritik und Diskussion bislang nicht für nötig gehalten dazu Stellung zu nehmen.

Weiteres dazu hat die Leipziger Internet Zeitung notiert: https://www.l-iz.de/kultur/film-tv/2022/08/gerangel-und-beleidigungen-das-thema-ukraine-eskaliert-bei-der-globale-video-466545

Werbung

Autor: juergenkasek

Lebe lieber ungewöhnlich. Rechtsanwalt, Politiker, Aktivist, Umweltschützer, Blogger, Sportler

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: